Gold Nugget

Tomatensorte Gold Nugget
Sortenbeschreibung

'Gold Nugget' ist der Name dieser früh-reifenden Buschtomate aus den USA. Die Sorte produziert fruchtig-süße, goldgelbe Kirschtomaten und ist für ihre Größe sehr ertragreich. Sie wurde an der Oregon State University in Corvallis (OR) unter der Leitung von Dr. James R. Baggett gezüchtet und 1983 eingeführt. 

Die Pflanzen haben normales dunkelgrünes Laub und einen begrenzen Wuchs. Bei mir werden sie etwa 100 bis 120 cm hoch. Von der Befruchtung bis zur Erntereife vergehen im Schnitt nur 45 Tage. Die Tomaten werden 2,5 bis 3 cm groß und bis zu 15 g schwer. Die runden bis hochrunden Früchte haben 5 bis 6 Kelchblätter, saftiges Fruchtfleisch und 2 bis 3 Fruchtkammern.

Ein typisches Merkmal dieser Sorte sind die samenlosen ersten Früchte. Bei den später folgenden Tomaten sind die Samen dann aber ganz normal ausgebildet. Die Haut ist dünn und weich, aber trotzdem recht platzfest, der Geschmack einfach nur köstlich fruchtig-süß bei nur wenig Säure.

Übersicht
T261
Gold Nugget
Wuchsform:Buschtomate, normalblättrig
Herkunft:USA
Fruchttyp: Cherrytomate
Fruchtfarbe: goldgelb
Fruchtform: rund bis hochrund
Fruchtgröße:
Ø 2,5 – 3 cm
Fruchtgewicht:bis 15 g
Reifezeit:40 – 50 Tage – sehr früh
Wuchshöhe:determiniert, um 120 cm
Geschmack:fruchtig, süß wenig Säure
Standort: Gewächshaus, Freiland, Kübel
Ertrag: sehr hoch
Meine Erfahrungen

'Gold Nugget' ist eine unkomplizierte, reichtragende Kirschtomate mit wohlschmeckenden Früchten. Sie ist robust, nicht sonderlich anfällig für Krankheiten und fruchtet auch bei kühlen Temperaturen sehr zuverlässig. Neben dem Anbau im Gewächshaus und Freiland kann ich diese kompakte Buschtomate besonders für Kübel und größere Töpfe empfehlen. Für eine gute Versorgung der Pflanze sollte man die Gefäße nicht zu klein wählen und jeder Pflanze mindestens 30 Liter Erde zugestehen.

'Gold Nugget' ist eine pflegeleichte Sorte, die man nicht ausgeizen sollte. Ein sonniger Standort und eine Stütze, die bei Wind etwas Halt gibt, viel mehr Ansprüche hat diese Tomate nicht. Das Mulchen des Bodens hält ihn gleichmäßig feucht und spart auch bei Töpfen und Kübeln viel Wasser und Zeit fürs Gießen.

'Gold Nugget' gehört zu meinen frühesten Sorten. Sie ist eine der wenigen Tomaten, die ich schon vor dem 20. März aussäe, um sie im April in Kübel zu pflanzen und dann ständig Rein und Raus zu tragen. In aller Regel geht das so bis Ende Mai, denn hier im Vogtland fallen die 'Eisheiligen' mit ihren Spätfrösten' nur selten aus.

Was tut man nicht alles für ein paar leckere Naschtomaten vor der eigentlichen Saison. Die Früchte sind recht platzfest und überstehen auch mal eine Schlechtwetterperiode ohne Schaden zu nehmen. Über viele Wochen, bis weit in den Herbst liefern die Pflanzen immer wieder aromatische, fruchtig-süße Minitomaten.

Bewertung     

'Gold Nugget' ist eine anspruchslose, zuverlässige Kirschtomate mit köstlichen Früchten. Sie ist frühzeitig und liefert über einen langen Zeitraum immer wieder neue, auch bei Kindern stets beliebte Naschtomaten. Für mich ist sie eine empfehlenswerte Sorte und auf alle Fälle eine Bereicherung für die Vielfalt in unseren Gärten.

ähnliche Sorten

ChelloBarry's Crazy Cherry • FigielIldi MirabelleZluta Kytice